Figere, figieren


 

Flüchtige Stoffe in eine Form bringen, welche der Einwirkung der Wärme Wiederstand leistet. (Waltharius 1956)

 

Fix machen, dasselbe wie Fixation. (Gregorius 1980)  

 

"Feuerbeständigmachen" durch Fixation. Sie bestand darin, dass man einen flüchtigen Stoff (z. B. Quecksilber) in Säure (z. B. Salpetersäure) löste und durch Eindampfen einen Salzrückstand (hier Quecksilbernitrat) erhielt. Durch Glühen geht dieser (im Beispiel) in das rote Quecksilberoxid über, das einem "fixen" Quecksilber entsprechen würde (siehe Mercurius praecipitatus ruber). Sulphur Fixum s. Sulphur philosophorum. (Schneider 1962)

 

Einen Stoff allmählich feuerfest und beständig machen, indem man ihn lange Zeit ansteigenden Temperaturen aussetzt, die am Ende sehr hoch sind. (Hornfisher 1998)

 

 

       

zurück zur Auswahl

 


© Frater Eidolon letzte Änderung 21.12.04. Eidolons Alchemie ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Für Heilsversprechungen, Erlösungstrips und Egowahn konsultieren Sie bitte einen Arzt oder Apotheker, ...oder treten Sie einer Sekte bei!