Angelus


 

Unter "Engeln" versteht die Geheimlehre bestimmte geistige Kräfte, respektive gewisse individualisierte, geistige Zustände. (Gessmann 1899)

 

Engel. (Schneider 1962)

 

Gelegentlich Symbol der Sublimation, Emporsteigen eines flüchtigen Prinzips, wie in den Bildern des Viatorium spagyricum. (Gebelein 1991)

 

Synonym für Sal ammoniacum (Schneider 1962)

 

 

       

zurück zur Auswahl

 


© Frater Eidolon letzte Änderung 15.11.04. Eidolons Alchemie ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

Für Heilsversprechungen, Erlösungstrips und Egowahn konsultieren Sie bitte einen Arzt oder Apotheker, ...oder treten Sie einer Sekte bei!