Die Tagesnamen des ägyptischen Monats

 

 

Tag

Name und Übersetzung

Gott/Göttin

1

Pzdjtyw, "Erster Monat Tag" (Erster Tag des Leermondes)

Thoth

2

Tep Abed, "Neuer Halbmond Tag";
"Er, der seinen Vater schützt"

Horus

3

Mzpr, "Ankunft Tag" (Erster Tag, Neumond ist sichtbar)

Osiris

4

Perat Zem, "Zem Priester/in tritt heraus"

Imseti, Isis

5

Achat Her Khawat, Altar-Gaben

Hapi, Nephthys

6

Zenat, "sechster Tag"

Duamutef, Neith

7

Denyat, "erster viertel Monat Tag" 

Qebhesenuf, Selkit

8

Tepi-heru, "das Wesentliche schreitet voran" oder Heqa, "magischer Tag"

Isis und Nephthys

9

Ari-tchet-f, "Er, der sein Wort spricht" oder Kap, "der Verborgene"

Geb & Shu

10

Zyf; Ari-ren-f-tches-f, "Er, der seinen eigenen königlichen Namen schützt."

Horus

11

Ztat "grosse Beschützerin"

Sekhmet

12

Wat-menti, "Erzeugung?"

Shu der Beschützer

13

Ma`a  Sety, "Auge des Seth"; Teken-en Ra, "Annäherung von Ra"

Seth, Ra

14

Ziau*, Hen-en-ba, "Fortschritt der Seele"

Amen Ra

15

Tep Zemedat, "Hälfte Monat Tag"
Uadja

Auge des Horus

16

Mez Per Sen Nu, "2. Ankunft Tag"; Mehefkheruf (Beerdigungs-Gegenstände?)

 

17

Ziau* ,Herubheriwatchef, "der Kampf der zwei Horuse ?"

Horus,
Seth

18

Akhi, "Tag des Mondes"

 

19

Sedem Medwef, "Hör seine Befehle";
oder "Beschützer seiner Mutter"

Anmutef

20

Zetep (rituelle Gab von Fleisch?)

Wepwawat

21

Apru (?)

Anubis

22

Peh Sebdyat, "Vorübergehen von Sirius",
(1. Schlangen Tag)

Na, Isis, (Sirius)

23

Djnyt, "letzter viertels Tag"
(2. Schlangen-Tag)

Ur

24

Kench, "Dunkelheit?" (3. Schlange Tag)

Nekhbet

25

Zetat, "abreisend"

 

26

Perat, "Haus des Erscheinens"

 

27

Wesheb, "Beerdigungs-Gaben?"

Nut

28

Heb-sed-Nut, Fest der Nut; "3 Widder"

Nut, Chnum

29

Aha, "kraftlos?"

Utettefef

30

Nehes, "Erwache" oder Perat Min, die Erscheinung von Min

Min

 

 

* "Ziau" scheint sich auf die frühesten, beziehungsweise spätesten Tage zu beziehen auf den das monatliche Vollmondfest möglicherweise fallen könnte.